Die Siemensbahn ist eine S-Bahnstrecke innerhalb Berlins. Der Name geht zurück auf den Erbauer, die Firma Siemens & Halske, die die Strecke in Eigenregie zwischen 1927 und 1929 errichtete. Der Verkehr auf dem knapp viereinhalb Kilometer langen Ast ruht seit dem Reichsbahnerstreik im September 1980. Die Zukunft der Anlage ist unklar.
 

  • Bahnhof Siemensstadt Bahnhof Siemensstadt
  • Alte Werbung Alte Werbung
  • Bahnhof Siemensstadt Bahnhof Siemensstadt
  • Schienen durch den Wald Schienen durch den Wald
  • Moos auf den Schienen Moos auf den Schienen
  • Schienen-Detail Schienen-Detail
  • Graffiti am Bahnhon Wernerwerk Graffiti am Bahnhon Wernerwerk
  • Bahnhof Wernerwerk Bahnhof Wernerwerk
  • Alte Gleise Alte Gleise
  • Schwellen-Wellen Schwellen-Wellen
  • Gesperrte Spree-Brücke Gesperrte Spree-Brücke
  • Brücken-Detail Brücken-Detail
  • Gesperrte Brücke über die Spree Gesperrte Brücke über die Spree
  • Bahnhof Wernerwerk Bahnhof Wernerwerk
  • Gleise im Wald Gleise im Wald
  • Bahnhof Siemensstadt Bahnhof Siemensstadt
  • Bahnhof Siemensstadt Bahnhof Siemensstadt
  • Stilleben am Stellwerk Gartenfeld Stilleben am Stellwerk Gartenfeld
  • Am Stellwerk Gartenfeld Am Stellwerk Gartenfeld
  • Bahnhof Siemensstadt Bahnhof Siemensstadt